Der Weg des Fährtenlesers I

In diesem lehrreichen einführenden Seminar widmen wir uns den Grundlagen des Fährtenlesens.
Wir beginnen mit einem Blick auf Systematik und Definitionen, übertragen aber sofort das theoretische Wissen auf die Praxis und lernen Übungen kennen, um unsere Fährtenleserfähigkeiten zu schulen.

Mit diesem Wissen und Werkzeug Weg_1haben wir alles Nötige an der Hand, um unseren ersten Schritt auf dem Weg des Fährtenlesers zu gehen und unsere dirt time noch wertvoller zu gestalten.

 

Themen sind unter anderem



Bitte selbst mitbringen: Notizbuch und Schreibzeug, eine Sitzunterlage für den Wald- boden. Bitte zieht Euch passend zur der Jahreszeit im Zwiebelschalenprinzip an, wir werden immer wieder auch ruhig und still im Wald sitzen. Denkt bitte auch an Euer leibliches Wohl und bringt Euch ausreichend zu Essen und zu Trinken mit.

Empfohlene Fährtenleser-Ausrüstung: Zollstock oder Maßband, kleines Lineal, Mikadostäbchen oder hölzerne Spieße zum Abstecken von Fährten, Tüten zum Aufbewahren von Fundstücken, Lupe und Schnur, Fotoapparat.

Datum und Uhrzeit: Neue Termine werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

Preis pro Person:

Ort und Treffpunkt:

Zur Anmeldung: Anmeldeformular