Fährtenlesen als Service

Neben der Vermittlung von Wissen bieten wir auch Fährtenlesen als Service an.

Die Einsatzmöglichkeiten von Fährtenlesen sind vielfältig und können gerade in der Feldforschung zum Beispiel zum Wildtiermonitoring zielführend eingesetzt werden.

• Sammeln von Anwesenheitshinweisen
• Sammeln von Material wie Losung oder Haaren für genetische Untersuchungen
• Habitatanalysen
• Identifizieren geeigneter Standorte für Fotofallen und Wildtierkameras
• Nichtinvasive Forschungsmethode ohne zusätzlichen Materialbedarf

 

Nach den SCALP-Kriterien ist das Abspüren von Großraubtieren als sogenannter C2 Nachweis anerkannt.

In einem weiter gefassten Rahmen kann systematisches Fährtenlesen für die Erfassung des Wildtierinventars und die Wildschadenskartierung genutzt werden. Ebenso können geeignete Standorte für Wildtierkorridore identifiziert und die Annahme derselben überprüft werden.

Gerne erörtern wir mit Ihnen Möglichkeiten und Lösungen, Fährtenlesen für Ihre Ziele einzusetzen. Sprechen Sie uns an.

Advertisements